Aktionstage Fisch am Röhrensee

Alles rund um Fische und Fischerei

Am 17. und 18. September findet am Röhrensee eine Veranstaltung rund um das Thema Fisch statt. In Zusammenarbeit mit dem Bezirksfischereiverband Oberfranken, der Fachberatung für Fischerei und der Teichgenossenschaft Oberfranken wird ein vielfältiges Programm geboten.

An Informationsständen findet sich Wissenswertes zu Gewässern und Fischbeständen in Oberfranken und zur Teichwirtschaft. In Aquarien können lebende Fische beobachtet werden.

Kinder finden Spaß beim großen Angelspiel.

Fische im Röhrensee?

Der Röhrensee ist Lebensraum zahlreicher Fischarten. Dies und die historische Nutzung werden durch kleine Rundgänge vor Ort in den Fokus gerückt.

Kurzführungen zum Thema „Historischer Fischmarkt am Röhrensee – Einblick in eine wechselvolle Nutzungsgeschichte“ finden statt Samstag und Sonntag jeweils um 14:00 Uhr sowie Sonntag zusätzlich um 11:00 Uhr (Treffpunkt Nordufer, große Wiese am Eingang Hegelstraße an Hinweistafel)

Bei den beiden künstlerisch bemalten „Phantastischen Karpfen“ werden nochmals alle von den teilnehmenden Schulen eingesandten phantasievollen Entwürfe gezeigt.

Fisch auf dem Teller

Speisefische vom Holzkohlegrill werden an beiden Tagen als kulinarisches Angebot von Feinkost Schmauss zubereitet. Regionale Herkunft der Fische, gereicht auf Porzellantellern, ist hier selbstverständlich.

 

 

Menü